Thailändische Feste

Land der vielen bunten Feste

Die Thais lieben Feste (Album Fotoalbum)! Sanuk (Spass) scheint tatsächlich die Hauptsache im Leben der Thais zu sein. Fällt übrigens ein offizieller Feiertag auf einen Sonntag, wir dieser am Montag 'nachgeholt' und man hat dafür am Montag frei, resp. Banken, Geschäfte bleiben dann am Montag geschlossen. Es gibt nichts was es nicht gibt...

Bilder vom Sonkran und Loi Krathong sind auch in unserem Fotoalbum zu finden.

Hier ein Versuch eine Liste der Feiertage darzustellen - Die Liste kann vermutlich noch beliebig erweitert werden, da einzelne Feste z.T. nur in bestimmten Regionen gefeiert werden.:

Datum

Fest

Offiz.

1.1.

Neujahr
Nicht besonders gefeiert, aber eben - man hat frei

ja

ca. 05.02.

Chinesisches Neujahr ("Drutjin")
Der Termin variiert wegen des thailändischen Kalenders etwas.

ja

1. Vollmond
im Februar

Mak Ha Bucha
Es wird mit Lichterprozessionen um die Tempel gefeiert und an Buddha erinnert

ja

06.04.

Chakhri
Die Feier der Krönung des Rama 1, dem ersten König der Chakhri Dynastie.

ja

ab dem 13. April
mit ein paar Tagen
Vor- und Nachlauf

Songkran
Thailändisches Neujahrsfest. Geschichte: Zurückzuführen auf Mönche, die sich anlässlich des neuen Jahres , mit den Wünschen des ideellen Wohles im neuen Jahr, mit Wasser beträufelt haben. Heute: eine Wasserschlacht u.a. auch mit Farbbeuteln.

ja

28.04.

Hochzeitstag des Königspaares
Feiertage des Königspaares sind auch immer Feiertage der Bevölkerung, An diesen Feiertagen zieht man sich gut an und feiert mit Andacht und ohne Alkohol.

ja

01.05.

Tag der Arbeit
Irgendwie wird an allen Feiertagen gearbeitet, aber nicht am 1.Mai. Während an allen andern Feiertagen nur Verwaltungen, Schulen, Banken etc. geschlossen haben, ist am ersten Mai alles zu.

ja

05.05.

Krönungstag von König Bhumipol
König Bhumipol Auflade, Rama IX ist seit 1946 Staatsoberhaupt und auch religiöses Oberhaupt Thailands, deshalb wurde auch im Jahr 2006 dieser Tag ganz besonders gefeiert.

ja

07.05.

Visakha Puja
Dieser Tag erinnert an die drei Ereignisse im Leben des Buddha die an diesem Vollmond stattfanden: seine Geburt, Erwachen und sein völliges Erlöschen (Partien). 

ja

12.08.

Geburtstag der Königin Strikt
Gleichzeitig mit dem Geburtstag der Königin wird hier der Muttertag gefeiert. Man wünscht der Königin und allen Müttern Glück, Liebe, Gesundheit und bedankt sich für Ihre Leistungen. Viele Gebäude werden geschmückt.

 

23.10.

Schilling
Todestag des Rama 5. Mit Paraden und Kranzniederlegungen wird an den wohl beliebtesten früheren König gedacht.

ja

Vollmondnacht im November

Loi Krathong
Das wohl romantischste Fest in Thailand ist Loy Kratong. Im Oktober/November-Vollmond sieht man tausende von kleinen Booten aus Lotusblättern- und Blüten, geschmückt mit Kerzen, Weihrauchstäbchen, Blüten und manchmal auch mit Geld, etwas eigenem Haar und einem Stück Nagel, die meist von wunderschön gekleideten Mädchen und Frauen in Flüssen oder Seen zu Wasser gelassen werden. Zusätzlich wird dieses romantische Schauspiel von Feuerwerk und hunderten von Kerzen begleitet. Die sehr feierliche Stimmung erfasst nach kurzer Zeit nicht nur die Thais!

ja

05.12.

Geburtstag des Königs Bhumipol
Schon Wochen vor diesem Tag wird überall angefangen zu putzen und aufzuräumen. Alles wird auf das Schönste herausgeputz um dem König damit seinen Dank zu bezeugen. Nationalfeiertag. Verbot von Ausschank von alkoholischen Getränken.

ja

10.12.

Verfassungstag

ja

25.12.

Weihnachten
Es ist nicht unbedingt dasselbe wie in Europa, die Temperaturen sind doch entschieden anders... Die Geschäfte bleiben geöffnet.

 




Besucher: powered by AllMyVisitors, © 2004 by voice of web
Hits: 5672423
Besucher: 849301
heute: 6
gestern: 91
online: 3
 
max Tag: 1613
max online: 136

Statistik
 
 
 
  Gästebuch
  Sitemap
  Suche
 
  Impressum
  Über uns
  Nutzungsbestimmungen
Copyright © 2001-2015 by www.macach.com / Last Change: June 1, 2014 21:33